Skip to main content
Neuigkeiten

Laurents Hörr – Sponsoren­informationen

By 26. Oktober 2023Juni 1st, 2024No Comments

Sponsoren­informationen PDF-Download

Erfolgsgeschichte von Laurents Hörr

Laurents Hörr Champion 2019 im Michelin Le Mans Cup
Laurents Hörr Champion 2020 im Michelin Le Mans Cup
Laurents Hörr Champion 2021 in der European Le Mans Series
Laurents Hörr Podium Winner 24h von Le Mans 2022
Laurents Hörr bester deutscher Fahrer bei den 24h von Le Mans 2023

Laurents konnte, nach zahlreichen Titeln im Kartsport und in der Formel Renault, 2018 sein Debüt im Langstreckensport auf Anhieb sehr erfolgreich gestalten. Im Michelin Le Mans Cup erzielte er bereits in der ersten Saison zahlreiche Trainingsbestzeiten, Pole Positions beim Qualifying und schnellste Rennrunden in seinem LMP3-Prototypen.

Der Durchbruch gelang dann 2019, nach dem Wechsel ins Erfolgsteam DKR Engineering. Mit dem Luxemburger Team (das bereits den Titel 2017 und 2018 gewann) gewann Hörr zahlreiche Rennen und letztendlich am 27. Oktober 2019 auch verdient die Meisterschaft.

Auch in der Saison 2020 trat Laurents Hörr wieder mit DKR Engineering im Michelin Le Mans Cup an und verteidigte am 31.10.20 seinen Titel beim letzten Rennen der Saison, in Portimão.

2020 war Laurents darüber hinaus engagiert in der WEC (World Endurance Championship). Im Zuge der Umbesetzung des Fahrerkaders wurde Laurents Hörr für zwei Rennen vom Team Project 1 Motorsport verpflichtet. Sein Sportgerät war hier der Porsche 911 RSR, mit dem er und sein Team in der GTE Am-Klasse auf Anhieb Platz 3 und 4 erreichte.

Ein Jahr später, 2021, schrieb Laurents Hörr mit DKR Engineering in der European Le Mans Series, der Europameisterschaft der Langstrecke, weitere Geschichte. Er sicherte sich mit dem Sieg der Europameisterschaft den dritten Titel in Folge.

Weitere Highlights 2021 waren die Teilnahme an der Asian Le Mans Series und zwei Rennen der IMSA, darunter auch die 24h von Daytona – wo Laurents es auf Anhieb auf den Podest schaffte. Darüber hinaus stehen der Rundenrekord für LMP3-Fahrzeuge in Le Mans und die erfolgreichen Tests im LMP2 des Duqueine-Teams zu Buche.

In der Saison 2022 startete Laurents mit DKR Engineering in der Asian Le Mans Series und im Michelin Le Mans Cup (LMP3). Das Highlight seiner bisherigen Karriere war das Debüt bei den 24 Stunden von Le Mans (LMP2) die er gleich auf dem 3. Podestplatz in der Pro/Am-Wertung erfolgreich bestreiten konnte.

In der vergangenen Saison erfolgte dann der Wechsel ins französische Profiteam IDEC SPORT Racing mit dem Laurents die erste komplette Saison in der LMP2-Kategorie bestritt. Bei den 24 Stunden von Le Mans erreichte Laurents (nach einem Reifenschaden kurz vor Schluss) noch den Rang 6 und war damit bester Deutscher im gesamten Feld. Die European Le Mans Series schloss das Team auf Rang 5 ab, Laurents war auch hier bester Deutscher.

Laurents Vorbild und Sympathieträger

Vorbild und Sympathieträger

Laurents Hörr, der 26-jährige Rennfahrer aus Stuttgart, ist ein echtes Vorbild. Mit viel Ehrgeiz und Fleiß hat er alle seine Erfolge hart erarbeitet und sich mit der Unterstützung seiner langjährigen Sponsoren eine beeindruckende Karriere aufgebaut.

Strategischer Weitblick

Besonders in einer Zeit, in der viele glaubten, dass der Motorsport keine Zukunft habe, hat Laurents beharrlich seinen Weg verfolgt und über seine Erfolge stetig seinen Bekanntheitsgrad und seine Sympathiewerte gesteigert. Seine strategische Entscheidung, 2018 in den Langstreckensport einzusteigen, erwies sich als goldrichtig. Im Prototypen-Bereich herrscht ein regelrechterBoom, denn renommierte Marken wie Porsche, Lamborghini, Ferrari, BMW, Peugeot, Toyota, Aston Martin, Cadillac und Acura (Honda) investieren hier gerade in neue Programme.

Klare Ziele

Laurents hat es geschafft, sich in diesem Umfeld eine hervorragende Ausgangsposition für einen Werksvertrag zu schaffen – der nächste konsequente Schritt. Und natürlich ist das große Ziel die Meisterschaft in der WEC/World Endurance Championship (Hypercar-Klasse) nebst Sieg bei den 24h von Le Mans.

Business Partner

Laurents Hörr ist nicht nur ein talentierter Rennfahrer, sondern auch eineloquenter Redner. Bei seinen Vorträgen fasziniert er sein Publikum mit seiner Leidenschaft für Teamgeist, für den Motorsport und mit seiner außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte. Er ist ein glaubwürdiger Markenbotschafter und Sympathieträger für jedes Unternehmen, das mit ihm zusammenarbeitet. Seine authentische Art und sein unermüdlicher Einsatz spiegeln die Kernwerte eines Unternehmens wider und machen ihn zu einem idealen Partner für Kooperationen und Sponsoring. Dies auch, weil Laurents unterdessen ein großes Business-Netzwerk aufgebaut hat, von dessen Kontakte alle Partner profitieren können.

Engagement

Neben seinen eigenen Zielen und Erfolgen ist es Laurents ein Anliegen, sein Wissen auch weiterzugeben. Als Fahrercoach unterstützt er andere ambitionierte Rennfahrer bei ihrer Entwicklung. Darüber hinaus ist er stolzer Gründer eines eigenen Kartteams, mit dem er jungen Talenten den Weg in den Motorsport ermöglicht. Auf diese Weise gibt er etwas zurück und fördert den Nachwuchs.

Faster to the top – volles Programm für 2024

Laurents Hörr startet in der European Le Mans Series 2024
Laurents Hörr startet bei den 24 Stunden von Le Mans 2024
Laurents Hörr startet bei den Asian Le Mans Series 2024
Laurents Hörr startet bei der IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2024

Nach der ersten kompletten LMP2-Saison in der European Le Mans Series (ELMS) und der zweiten Teilnahme bei den 24 Stunden von Le Mans, ist für die kommende Saison die Wiederholung dieser Beteiligungen sowie ein weiterer Ausbau der Aktivitäten geplant. Zusätzlich will Laurents Hörr bei den Asian Le Mans Series und in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship an den Start gehen.

Laurents Hörr ist trotz aller bisheriger Erfolge auf die Förderung durch Sponsoren angewiesen. Für engagierte Unternehmen, die sein herausragendes Talent und seine vielversprechende Karriere mit einer Sponsorpartnerschaft unterstützen, bieten wir eine ganze Reihe interessanter Gegenleistungen mit Mehrwert. Die Pakete können individuell zusammengestellt werden und bieten eine ganze Reihe von interessanten Gegenleistungen mit echtem Mehrwert. Bitte einfach oben die Sponsoreninformationen herunterladen – den Rest besprechen wir gerne persönlich!

Was haben Sie als Sponsor davon?

Sponsoring im Motorsport, die Vorteile
  • Sie nutzen diesen sympathischen jungen Leistungssportler und Vorbild für den Imagetransfer auf Ihr Unternehmen und Ihre emotionale Markenkommunikation.
  • Sie profitieren von der Reichweite Laurents Hörrs an den Rennstrecken, in internationalen und regionalen Medien, Special Interest-Medien sowie sozialen Medien.
  • Sie bieten Ihren Kunden und Partnern >>> unvergessliche Erlebnisse an der Rennstrecke, hautnah in der Box, in der Boxengasse und auf dem Track bei der Startaufstellung!
  • Sie erleben die Faszination des Motorsports ganz persönlich mit dem sympathischen Fahrer „zum Anfassen“, z. B. bei Ihrem Firmenevent.
  • Sie partizipieren an der weiteren Entwicklung dieses großen Talents.

Weitere Informationen und Statements zufriedener Sponsoren bietet Ihnen unser Beitrag >>> Welche Mehrwerte haben Sponsoren von Laurents Hörr?

Videoimpressionen von den Titeln 2020 und 2021

Laurents Hörr Presseecho (Auszüge)

  • Porträt „Laurents Hörr – ein Stuttgarter beim 24h-Le Mans Rennen 2024“ auf dem Portal Stuttgart Inside (28.05.24)
  • Newsbeitrag „Deutschsprachiges Trio im DKR-LMP2 bei 24h Le Mans“ auf dem Portal Speedweek.com (05.05.24)
  • Feature „Laurents Hörr: Ein Vorbild im Motorsport“ im Jahrbuch „125 Jahre WAC“, S. 200/201 / S. 202/203 (13.04.24)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr bestreitet European Le Mans Series mit DKR Engineering“ auf dem Portal MotorsportXL (12.04.24)
  • Podcast „IMSA mit Laurents Hörr“ von MOTORVISION TV, 37:55 Min. (08.03.24)
  • Newsbeitrag/Interview „Unter dem Radar“ im Kicker-Sonderheft MOTORSPORT 2024, S. 124 / S. 125 (01.03.24)
  • Newsbeitrag/Interview „Hörr über 24h Daytona: Du musst 20 Stunden ohne Probleme überleben!“ auf dem Portal Motorsport.com (24.01.24)

2023

  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr confirmé en IMSA et en Asian Le Mans Series, en discussion pour l’ELMS“ auf dem Portal Endurance24 (15.11.23)
  • Zeitungsartikel „Laurents Hörr hadert mit Pech im Saisonfinale“ in den Stuttgarter Nachrichten  (01.11.23)
  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr stellt die Tagesbestzeit in Assen auf“ auf dem Portal ADAC-Motorsport.de (01.09.23)
  • Zeitungsartikel „Laurents Hörr rast in vier Stunden auf Platz zwei“ in der Stuttgarter Zeitung (30.08.23)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr Zweiter beim European Le Mans Series-Rennen in Aragón“ auf dem Portal MotorsportXL (29.08.23)
  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr revient sur le début de saison d’IDEC Sport“ auf dem Portal AUTO hebdo (24.08.23)
  • Newsbeitrag/Post „Laurents Hörr hat historischen 25 Jahre alten Rekord gebrochen“ auf der Facebook-Seite Prototype Cup Germany (03.08.23)
  • Newsbeitrag/Interview „A good Start to 2023 for Laurents Hörr“ auf dem Portal der European Le Mans Series (03.08.23)
  • Newsbeitrag/Interview „I am very happy that we have created a synergy“ auf dem Portal Lookcharms (16.07.23)
  • Newsbeitrag/Interview „Je suis très heureux que nous ayons créé une synergie“ auf dem Portal Endurance24 (16.07.23)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr feiert Sieg am Norisring“ auf dem Portal Auto-Rennsport.de (11.07.23)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr fährt Bestzeit im ersten Qualifying“ auf dem Portal ADAC-Motorsport.de (07.07.23)
  • Newsbeitrag „Lüthen und Hörr feiern ersten Saisonsieg“ auf dem Portal Speedweek.com (09.07.23)
  • Newsbeitrag „Review: WAC-Motorsportstammtisch mit Laurents Hörr“ auf dem Portal des Württembergischen Automobilclub e. V. (04.07.23)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr mit zwei Top-6 Platzierungen in Zandvoort“ auf dem Portal MotorsportXL (27.06.23)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr bester Deutscher bei den 24h von Le Mans“ auf dem Portal MotorsportXL (13.06.23)
  • Zeitungsartikel/Interview „Gerlinger will Le Mans wieder vorne mitmischen“ in der Stuttgarter Zeitung (09.06.23)
  • Newsbeitrag „Hörr / Lüthen im zweiten freien Training nicht zu schlagen“ auf dem Portal ADAC-Motorsport.de (26.05.23)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr feiert Podiumsplatzierung“ auf dem Portal MotorsportXL (25.04.23)
  • Zeitungsartikel/Interview „Laurents Hörr und die kleinen Tücken des neuen Autos“ in den Stuttgarter Nachrichten (20.04.23)
  • Newsbeitrag/Interview „Hörr startet für Koiranen Kemppi Motorsport“ auf dem Portal ADAC-Motorsport.de (21.02.23)
  • Zeitungsartikel „Rennfahrer Laurents Hörr startet erneut in Le Mans“ in der Leonberger Kreiszeitung (03.02.23)

2022

  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr & Marvin Dienst: Warum DTM-Endurance gut für LMP3 wäre“ auf dem Portal Motorsport.com (28.12.22)
  • Artikel „Laurents Hörr – überragender Speed im Le Mans Cup“ im Magazin Sport Heilbronn (PDF) (05.12.22)
  • Zeitungsartikel „Motorsport Langstrecke – so tüftelt Rennfahrer Laurents Hörr am Aufstieg“ in der Leonberger Kreiszeitung (online) / Print (28.11.22)
  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr als Fahrercoach: Wollte zweiten Fahrer schneller machen“ auf dem Portal Motorsport-Total.com (27.10.22)
  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr: LMP2 im Vergleich mit LMP3 „extrem beeindruckend“ auf dem Portal Motorsport.com (04.09.22)
  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr schwärmt von den 24h Le Mans: „Das war abartig!“ auf dem Portal Motorsport.com (28.08.22)
  • Zeitungsartikel „24 Heures du Mans. Laurents Hörr, le maître du LMP3 passe au P2“ in der Ouest France (11.06.22)
  • Zeitungsartikel „Gerlinger fährt beim Klassiker in Le Mans“ in der Stuttgarter Zeitung (11.06.22)
  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr: Four from Four in 2022?“ auf dem Portal des Michelin Le Mans Cups (27.04.22)
  • Newsbeitrag/Interview „Supereinstieg: ELMS-Champion Hörr begrüßt deutsche LMP3-Serie“ auf dem Portal Motorsport-Total.com (09.03.22)
  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr: Nous voulons gagner les quatre courses“ auf dem Portal AUTO hebdo (12.02.22)
  • TV-Beitrag „Laurents Hörr und sein Traum von den 24 Stunden von Le Mans“ von RegioTV Stuttgart (10.02.22)
  • Live-Interview mit Laurents Hörr auf dem Portal Endurance Live, Aufzeichnung/Dauer 68 Min. (27.01.22)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr geht 2022 in der Asian Le Mans Series an den Start“ auf dem Portal des Württembergischen Automobilclub e. V. (17.01.22)

2021

  • Newsbeitrag „Prototype Drivers of the Year“ auf dem Portal Sportscar365 (31.12.21)
  • Zeitungsartikel „Laurents Hörr, Rennfahrer“ in der Stuttgarter Zeitung (31.12.21)
  • Zeitungsartikel/Interview „Man braucht Glück und ein gutes Konzept“ in den Stuttgarter Nachrichten (29.12.21)
  • Newsbeitrag/Interview „Acht um Acht – Der Jahresrückblick mit Laurents Hörr“ auf dem Portal NRingInfo.de (30.11.21)
  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr auf einem Hoch: WEC-Test und ELMS-Titel runden starkes Jahr ab“ auf dem Portal Motorsport-Total.com (18.11.21)
  • Newsbeitrag „FIA veröffentlicht neue Fahrer-Einstufungen“ auf dem Portal Motorsport.com (16.11.21)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr überzeugt im Weltmeister-Ferrari“ auf dem Portal des Württembergischen Automobilclub e. V. (12.11.21)
  • Zeitungsartikel „Motorsportler Laurents Hörr – mit „Nemo“ zum Europameister-Titel“ in der Leonberger Kreiszeitung (30.10.21)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr sichert sich den Europameister-Titel“ auf dem Portal MotorsportXL (26.10.21)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr and DKR Engineering claim 2021 Championships in Style“ auf dem Portal der European Le Mans Series (24.10.21)
  • Newsbeitrag/Interview „Je ne fais rien de magique en qualifications“ auf dem Portal AUTO hebdo (22.10.21)
  • Newsbeitrag/Interview „Laurents Hörr bekommt WEC-Test“ auf dem Portal Motorsport-Total.com (01.10.21)
  • Newsbeitrag „Milesi & Hörr Awarded Post-Season ‘Rookie Tests“ auf dem Portal dailysportscar.com (28.09.21)
  • Video-Interview „AUF DER SOLITUDE MIT … Laurents Hörr“ der StadtPalais – Museum für Stuttgart (21.09.21)
  • Podcast „#22 Der Bo trifft … Laurents Hörr“ von [iNSiTE] – Der Talk-Podcast / Boris Mönnich, Dauer 52 Min. (20.09.21)
  • Newsbeitrag „Dritter Sieg in Folge bei der European Le Mans Series für Laurents Hörr in Spa-Francorchamps“ auf dem Portal LSR-Freunde (20.09.21)
  • Newsbeitrag „DKR Engineering win in Belgium to take title race to Portimao“ auf dem Portal der European Le Mans Series (19.09.21)
  • Video-Interview „Wie kam Laurents Hörr eigentlich zum Motorsport?“ von SWR Aktuell (04.09.21)
  • Newsbeitrag „DKR Engineering set fastest time of the day in FP 2“ auf dem Portal des Michelin Le Mans Cup (18.08.21)
  • Podcast „Le Mans Vorschau“ von Pitwalk, ab Min. 6:16 (13.08.21)
  • Zeitungsartikel „Laurents Hörr triumphiert in Monza“ in der Leonberger Kreiszeitung (14.07.21)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr auch in Monza das Maß der Dinge“ auf dem Portal des Württembergischen Automobilclub e. V. (12.07.21)
  • Podcast zum Monza-Wochenende der ELMS von Pitwalk, ab Min. 5:50 (11.07.21)
  • Podcast/Interview (33 Min.) „The Big One / Ein Ausnahme-Talent“ von Pitwalk (29.06.21)
  • Newsbeitrag/Porträt „Laurents Hörr, l’homme fort du début de saison ELMS !“ auf dem Portal Endurance-info.com (28.06.21)
  • Newsbeitrag „Hörr macht den nächsten Schritt“ auf dem Portal Pitwalk (24.06.21)
  • Newsbeitrag „Hörr überzeugt bei LMP2-Test“ auf dem Portal Pitwalk (24.06.21)
  • Newsbeitrag „10 Fakten zum DUQUEINE D08 LMP3“ auf dem Portal des Württembergischen Automobilclub e. V. (11.06.21)
  • Zeitungsartikel „In Südfrankreich passt alles zusammen“ in den Stuttgarter Nachrichten (11.06.21)
  • Podcast „Reisechaos vor Marathonstress“ von Pitwalk, ab Min. 1:50 (09.06.21)
  • Video-Interview „Wie wird man Rennfahrer?“ der Stuttgarter Nachrichten/Stuttgarter Zeitung (28.05.21)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr schnellster beim offiziellen Pre-Season-Test“ auf dem Portal MotorsportXL (15.04.21)
  • Newsbeitrag/Porträt „Laurents Hörr attend son heure pour passer en LMP2“ auf dem Portal Endurance-info.com (26.02.21)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr schnell unterwegs aber unbelohnt in den Emiraten“ auf dem Portal MotorsportXL (24.02.21)
  • Zeitungsartikel „Laurents Hörr: Von Daytona nach Dubai“ in der Leonberger Kreiszeitung (12.02.21)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr mit dreifachem Triumph in Daytona“ auf dem Portal MotorsportXL (01.02.21)
  • Podcast „Roar! Vor dem 24h-Rennen von Dayton“ von Pitwalk, ab Min. 19:10 (27.01.21)
  • Videobeitrag „Kranz, Hoerr win IMSA Prototype Challenge opener“ von NBC Sports (27.01.21)
  • Newsbeitrag und Interview „Kranz, Hörr gewinnen Auftakt zur Prototypen-Challenge“ auf dem Portal LSR-Freunde (24.01.21)
  • Newsbeitrag und Interview „Kranz, Hoerr Win Prototype Challenge Opener“ auf dem Portal IMSA.com (23.01.21)
  • Newsbeitrag „Hörr & Kranz vor Daytona-Debüt?“ auf dem Portal GT Eins (19.01.21)
  • Doppelseitiges Porträt im Mitgliedermagazin des Motorsport-Club Stuttgart MCS aktuell 01 | 2021 (10.01.21)

2020

2019

2018

  • TV-Beitrag von RegioTV Stuttgart (03.01.2018)
  • Interview von Stuggi.TV (18.05.2018)
  • Zeitungsartikel der Stuttgarter Nachrichten (22.09.18)
  • 4-seitiges Interview „Mein Ziel ist die Königsklasse von Le Mans“ von MotorsportXL (Ausgabe 11/2018 vom 25.10.18)
  • Nehmen Sie Platz und fahren Sie mit ihm eine Runde in Le Mans in diesem Onboard-Video (19.06.2018)
  • Newsbeitrag „Laurents Hörr bereit für die Saison 2018“ auf dem Portal LSR-Freunde (05.02.18)
Wir freuen uns auf Ihre Partnerschaft – sprechen Sie uns einfach an!